Kundenfeedback | Erlebnisferien in Java und Bali

bereiste Java und Bali

R. Schneider und K. Tangorra

Atemberaubende Natur, eindrückliche Tempel, faszinierende Kultur – unsere Ferien in Java und Bali waren grossartig! Während wir Java auf einer fünftägigen, von “travelasia“ organisierten Privattour erkundeten, bereisten wir Bali innerhalb von zwei Wochen auf eigene Faust. Um auch für die “Götterinsel“ optimal vorbereitet zu sein, hatten wir grössere Auto- und Fährentransfers sowie die einzelnen Hotels ebenfalls im Voraus via “travelasia“ gebucht. Der Service des “travelasia“-Teams war in jeder Hinsicht hervorragend und zeichnete sich durch Freundlichkeit, Kompetenz und eine stets offene und zeitlich effiziente Kommunikation aus. Gewünschte Programmänderungen für die Java-Tour wurden problemlos implementiert, spezifische Abklärungen zügig vorgenommen und die Reiseunterlagen wunderbar zusammengestellt. Die Tour-Durchführung selbst war reibungslos, alles hat super geklappt. Unser Reiseleiter und unser Fahrer auf Java waren unglaublich zuvorkommend, hilfsbereit und immer gut aufgelegt. Der Reiseleiter hat uns mit seinem profunden Wissen über Indonesien beeindruckt und spannende Einblicke in die Geschichte, Geographie und das alltägliche Leben in Java gegeben; bei kleineren “Extrawünschen“ unsererseits war er stets flexibel und hat sich proaktiv um alles gekümmert. Und auch der Fahrer war zu jeder Zeit spontan und hat sich ganz unseren Bedürfnissen angepasst. Die von “travelasia“ vorgeschlagenen Hotels waren allesamt erstklassig (in Java wie auch Bali) – wir haben uns überall rundum wohlgefühlt und den Komfort genossen. Und die organisierten Auto- und Fährentransfers waren ebenfalls einwandfrei; wir wurden stets pünktlich abgeholt und zuvorkommend behandelt. Zu unseren persönlichen Highlights auf Java gehören die fantastischen Tempelkomplexe “Prambanan“ und “Borobodur“, die gigantischen Wasserfälle “Madakaripura“ und “Tumpak Sewu“ sowie die eindrücklichen Vulkane “Bromo“ und “Ijen“. Besonders hervorzuheben sind die beiden (unter Touristen wenig bekannten) Wasserfälle, die auf unseren eigenen Wunsch – anstelle einzelner anderer Destinationen – in das Tour-Programm integriert wurden. Wer in den grünen Dschungel vorstossen und die unglaubliche Kraft der Natur spüren möchte, ist hier richtig. Das Gefühl, am Fusse der mächtigen Wasserfälle zu stehen, ist unbeschreiblich. Auch die Höhepunkte auf Bali sind zahlreich. Der Tauchgang auf der Menjangan-Insel, das “Waterfall Hunting“ in Munduk, die Reisterrassen rund um Ubud, die Entspannung auf Nusa Lembongan (inkl. actionreichem Ausflug auf die Nachbarsinsel Nusa Penida) sowie die Kombination aus Shopping, Badespass und wunderschönen Sonnenuntergängen in Seminyak gehören zu unseren Favoriten. Persönliches Fazit: Wir können Java und Bali als Feriendestination nur empfehlen. Und ob hinsichtlich Reiseprogramm bereits vor Ferienantritt mehr oder weniger Programmpunkte durch Experten organisiert werden sollen: “travelasia“ ist aus unserer Sicht eine ausgezeichnete Wahl : -) Schöne Ferien!