Zurück zur Übersicht

Die Hafenstadt Kochi | „Königin des Arabischen Meeres“

Die Hafenstadt Kochi erfreut sich eines Kosenamens: „Königin des Arabischen Meeres“. Weltoffen ist diese geschichtsträchtige Metropole im Südwesten Indiens, die sich über mehrere Inseln erstreckt. Es waren stets Gewürze, die von hier auf grosse Reise gingen. Das Fort Kochi mit seiner schönen Promenade und dem Fischmarkt zählt zu den Sehenswürdigkeiten der alten Stadt. Vielfältig ist der Ortsteil Mattancherry, wo sich seit jeher viele Religionen und Kulturen mischen. Das zeigt sich in den zahlreichen Tempeln und Moscheen. Das bekannteste Bauwerk Kochis ist die jüdische Synagoge aus dem Jahr 1662. Der Mattancherry-Palast wurde 1555 von den Portugiesen für den damaligen König gebaut, von den Holländern renoviert und erhielt den Namen „Dutch Palace“. 

Kategorien:        
Gefundene Angebote: 8

ab CHF 99.- pro Person

Das geräumige Farmhaus, mit seinem gepflegt angelegten Ziergarten, strahlt eine behagliche Atmosphäre aus.

ab CHF 68.- pro Person

Kleines, sympathisches Hotel in guter Lage, in der Altstadt von Kochi. Das Hotel versprüht einen angenehmen kolonialen Charme.

ab CHF 917.- pro Person

Die Gebäude, welche früher von königlichen Familien bewohnt wurden, sind erst seit einigen Jahren in ein Ayurveda-Hotel umgewandelt...

ab CHF 63.- pro Person

Kleine Oase mitten in der Stadt, ideal um hier nach einem aufregenden Tag das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

ab CHF 74.- pro Person

Das Malabar House ist ein behagliches Boutiquehotel mit romantischer Atmosphäre und einer ausgezeichneten Küche.

ab CHF 74.- pro Person

Ein bezaubernder Ort, fernab jeder Hektik - lehnen Sie sich für ein paar Tage zurück und lassen Sie die Seele baumeln!

ab CHF 35.- pro Person

Einzigartiges, helles und freundliches Haus mit unvergesslicher Gastfreundlichkeit.

ab CHF 90.- pro Person

Das Brunton Boatyard gehört ganz sicher zu den führenden Hotels in Südindien.